zurück zur Startseite
Verschneite Buckelwiesenlandschaft am Kranzberg in Mittenwald, © Alpenwelt Karwendel | Rudolf Pohmann
Bayerische Blasmusik im Advent, © Alpenwelt Karwendel | Angelika Warmuth

Dreimal bayerischer Advent

GEO kürte den Mittenwalder Christkindlmarkt zu einem der schönsten zehn Weihnachtsmärkte Deutschlands. Doch wer sich am dritten Advent dorthin aufmacht, sollte davor auch die Märkte in Wallgau und Krün besuchen.

weitere Details
Sonnige Loipen mit bestem Panorama finden Sie in der Alpenwelt Karwendel zu genüge., © Alpenwelt Karwendel | Kriner & Weiermann
Spielerisch in die Loipe

Langlauf Kinder

Wie wird Langlauf kinderleicht? Zwei junge Schülertrainer aus Magdalena Neuners Heimat geben Tipps, was man mit dem Nachwuchs auf der Loipe beherzigen soll.

weitere Details
Die Maschkera versuchen den Winter in der Alpenwelt Karwendel auszutreiben, © Alpenwelt Karwendel | Wera Tuma

Maschkera – Die Faszination der Holzmasken

Von Dreikönig bis Faschingsdienstag ziehen Maschkera durch die Orte im Süden Bayerns. Besonders viele und schöne dieser Figuren mit Holzmasken sieht man in Mittenwald. Dort ist die Faszination der geschnitzten „Larven“ 2020 in einer Sonderausstellung zu erleben.

weitere Details
Langlauf-Skitechniker Max Achatz , © DSV

Max' Gespühr für Schnee

Wenn das deutsche Langlauf-Team an den Start geht, ist auch Max Achatz gefordert. Der Skitechniker aus Krün und seine Kollegen des Langlauf-Stützpunkts Mittenwald sind für das richtige Material verantwortlich.

weitere Details
Hirsche bei der Wildfütterung in Wallgau, © Alpenwelt Karwendel | Hubert Hornsteiner

Wildfütterung

Stille und Spannung herrschen, wenn der Jäger auftritt und das Rotwild füttert. So erlebt man prächtige Tiere aus nächster Nähe und erfährt Interessantes über Hege und Jagd im oberen Isartal.

weitere Details