zurück zur Startseite

Badeseen mit Ausblick

„Bacherlwarm“ sind die meisten Seen der Alpenwelt im Sommer. Herrlich zum Baden! Zahlreiche kleine und große Alpenseen liegen hier im südlichen Bayern. Viele sind ideal für einen Sprung ins Wasser, während Berge, Sonne und Wolken sich darin spiegeln. „Zapfig“ - also prickelnd kalt - hingegen bleiben die Klammen und Bäche und die Isar. Sie bringen Abkühlung an heißen Tagen.

Erfrischung gefällig?

Dann nichts wie auf zu den Badeseen rund um Mittenwald, Krün und Wallgau - Baden zwischen Bergen, Himmel und Erde.

Ferchensee - glasklarer Badesee in Mittenwald, © Alpenwelt Karwendel | Rudolf Pohmann

Ferchensee

glasklares Naturjuwel

mehr lesen
Ein Idyll zwischen Wetterstein und Karwendel, © Alpenwelt Karwendel | Wera Tuma

Lautersee

erfrischend grün

mehr lesen
Grubsee mit Blick auf das Wettersteingebirge, © Alpenwelt Karwendel | Gregor Lengler

Grubsee

familienfreundlich versteckt

mehr lesen
sonnig & verzaubernd, © Alpenwelt Karwendel | Rudolf Pohmann

Geroldsee

zauberhaft entspannt

mehr lesen

Kühle Plätzchen

Auch ohne einen Sprung ins Wasser ist die Nähe zu Bachläufen und Flüssen an heißen Sommertagen eine Wohltat. Besonders erfrischend ist dann ein Besuch in der Geister- oder Hüttlebachklamm oder auf einem der vielen luftigen Gipfel!

Tourentipps für heiße Tage

Unterkunft finden

Über 650 Gastgeber für perfekte Bergmomente in Mittenwald, Krün oder Wallgau! Finden Sie Ihre Unterkunft in der Alpenwelt Karwendel - Urlaub, wo Bayern am schönsten ist...

2 Personen

Alter der Kinder bei der Abreise

Alter der Kinder bei der Abreise

Alter der Kinder bei der Abreise

Einheit entfernenEinheit hinzufügen