zurück zur Startseite

Durch die Finzbachklamm zur Esterbergalm

Wanderung

Start: Wanderparkplatz Krün Krottenkopfstraße - Ziel: Esterbergalm

Diese Wanderung führt Sie durch die beeindruckende Finzbachklamm, Mischwald, mit unzähligen Baumarten und unberührte Natur. Genießen Sie den Panoramablick auf den Wank und die umliegende Landschaft. Wanderer können für diese Tour entweder von Krün oder von Wallgau aus starten.

Tourendaten

  • Dauer5:14 h
  • Distanz18,2 km
  • Schwierigkeitmittel
  • Höhenmeter292
  • Tiefster Punkt869 m
  • Höchster Punkt1331 m

Tourhighlights

    • Weg durch die beeindruckende Finzbachklamm
    • Almboden der Esterbergalm
    • Panoramablick auf den Wank

Tourenbeschreibung

Ausgangspunkt der Wanderung  ist entweder der Parkplatz an der Krottenkopfstraße in Krün oder der Otenwanger Weg in Wallgau. Beide Strecken führen an der Brücke über den Finzbach zusammen. Durch die faszinierende Finzbachklamm hindurch trifft man wieder auf die Forststraße in Richtung Finzalm. An der Weggabelung führt der linke Weg bis zur Finzalm (teilbewirtschaftet). Anschließend folgt man diesem stetig ansteigenden Weg bis man auf die Forststraße gelangt. Dort rechtshalten und weiter auf der Forststraße Richtung Farchanter Alm (teilbewirtschaftet). Dort angelangt, sind es noch 15 Gehminuten bis zum Almboden der Esterbergalm.

Höhenprofil

Hütten & Almen auf dieser Tour

Mehr Tipps aus der Alpenwelt