Informationen zu Wallgau

Lüftelmalerei im Ortskern von Wallgau, © Touristinfo Wallgau

Ortsgeschichte von Wallgau

Erwähnt wurde "Walhogoi“ erstmals anno 763 in der Gründungsurkunde des Klosters „Skarantia“ (Kloster Schranitz bis Klais“) erwähnt.

Haus des Gastes Wallgau

Haus des Gastes

Das „Haus des Gastes“ bietet unseren Gästen: Viele Veranstaltungen, hervorragende Gastronomie, Minigolfanlage, Rasenschach, Tischtennis- & Tennissplätze auf den Außenanlagen und in der Nähe unser neuer Abenteuerspielplatz für die Kleinen.

Wallgau - traumhaftes Panorama und idealer Ausgangspunkt für Ihren Urlaub in Bayern, © Hans Peter Schöne

Katholische Kirche St. Jakob

Die katholische Pfarrkirche St. Jakob am Dorfplatz im historischen Ortszentrum von Wallgau ist immer einen Besuch wert.

Wallgauer Bauentheatergruppe, © Kunz

Bauerntheater Wallgau

Wie jedes Jahr steht auch heuer wieder eine Premiere auf dem Spielplan. Die Darsteller der Laienbühne begeistern nicht nur durch ihre natürliche Art, sondern bringen ihre Originalität auch in ihren Kostümen und dem echten Wallgauer Dialekt zum Ausdruck. Die Besucher dürfen sich auch auf das Rahmenprogramm freuen: neben Plattler- und Musikeinlagen findet eine Verlosung mit schönen Preisen statt.

Spielplatz, © Touristinformation Wallgau

Naturspielplatz

Auf unserem neu erbauten Naturspielplatz an der Finz können sich Kinder und Jugendlichen nach Herzenslust austoben.

Gepflegte 9-Loch-Anlage in traumhafter Landschaft in Oberbayern verspricht unvergessliche Golf-Erlebnisse, © Hans Peter Schöne

Golfplatz Wallgau

Als Geheimtipp für Golfer entpuppt sich das Dorf Wallgau: Mitten in der Wildflusslandschaft der Isar liegt der Golf- und Landclub Karwendel, eingebettet zwischen Karwendelgebirge und Wettersteinmassiv. An der 9-Loch-Anlage meint man beinahe, Bayerns Berge schauen beim Abschlag zu.

Lüftlmalerei in Mittenwald, © Rudolf Pohmann

Lüftlmalereien in Wallgau

Bilderbücher auf Hausfassaden Außergewöhnlich viele und prächtige Lüftlmalereien zieren Hausfassaden in Mittenwald, Krün und Wallgau. In kaum einer Region gibt es so viele Fresken aus dem 18. Jahrhundert wie in der Alpenwelt Karwendel. Und in nur wenigen Orten leben Künstler wie Stephan Pfeffer, die das Handwerk heute noch ausüben.

Hörenswert! Die Musikkapellen Mittenwald, Krün und Wallgau spielen in der Saison wöchentlich für Sie auf!, © Ortkraß

Musikkapelle Wallgau

Das Repertoire reicht von den traditionellen bayerischen und böhmischen Weisen, über Musikstücke aller Epochen, bis hin zu moderner Blasmusik. Bei Auftritten tragen die Musikanten die heimische Tracht, auf die besonders Wert gelegt wird.

Magdalena Neuner beim Wandern, © Tomaschek

Magdalena-Neuner-Panoramaweg

Auf den Spuren der erfolgreichsten Biathletin aller Zeiten - Magdalena Neuner - wandern sie über den Magdalena-Neuner-Panoramaweg in Wallgau bis zur Maxhütte und erleben einen einzigartigen Blick über die Alpenwelt Karwendel...

Suchen & Buchen

Detailsuche

Prospekte, Newsletter, Hotline

  • Prospektbestellung