zurück zur Startseite
Gespurte Langlaufloipen im Krüner Ortsteil Barmsee zwischen Wetterstein und Karwendel, © Alpenwelt Karwendel | Christoph Schober

Ortsteil Barmsee

It gwies“ – also nicht ganz eindeutig ist der Zeitpunkt der erstmaligen Besiedelung beim Ortsteil Barmsee, wahrscheinlich lag am Barmsee schon um 1000 v. Chr. ein Siedelplatz mit Pfahlbauten am Südufers des Sees. Das lässt darauf schließen, dass auch dieser Bereich erstmals um eine Zeit besiedelt wurde, erste Urkunden über bebaute Grundstücke mit Land- und Forstwirtschaft, Schwaigen genannt, sind nachgewiesen. Bereits im vorigen Jahrhundert entstand das erste Hotel im Gemeindebereich.

Start und Ziel

Die Parkplätze (kostenpflichtig) an der B11 im Ortsteil Barmsee sind Startpunkt zu allen Jahreszeiten zum Spazieren, Wandern und Radfahren in alle Himmelsrichtungen. Die Wanderwege mit der gelben Beschilderung führen von Barmsee aus, vorbei am gemütlichen Gasthof mit herrlichem Blick auf das Karwendelgebirge und dem ältesten Bauernhaus von Krün, zum Tennsee mit Campingplatz oder zum Grubsee mit Badeanstalt, weiter zum Barmsee und hinauf zum Geroldsee. Beim Schwimmen an den westlich gelegenen Badeufern ist Erfrischung und Naturgenuss angesagt. Auch im Winter ist der Ortsteil Barmsee der ideale Startpunkt für die verschiedensten Aktivitäten für die ganze Familie wie Langlaufen, die Klassisch- bzw. Skatingloipe führt direkt am Parkplatz vorbei. Zum Schlittenhang und zum beliebten Schlepplift geht man ca. 5 Min.

Auf zum Ortsteil Barmsee!

Unterkunft finden

Über 650 Gastgeber für perfekte Bergmomente in Mittenwald, Krün oder Wallgau! Finden Sie Ihre Unterkunft in der Alpenwelt Karwendel - Urlaub, wo Bayern am schönsten ist...

2 Personen

Alter der Kinder bei der Abreise

Alter der Kinder bei der Abreise

Alter der Kinder bei der Abreise

Einheit entfernenEinheit hinzufügen