zurück zur Startseite

Winterwanderung zum Barmsee und Grubsee

Winterwanderung: Rundtour

Start: Krün Ortsteil Barmsee - Ziel: Krün Ortsteil Barmsee

Der größte See der Alpenwelt Karwendel ist der Barmsee und ideal für einen Winterspaziergang. Einfach traumhaft ist es, wenn sich die Winterlandschaft im Wasser des Sees wiederspiegelt. Auch mit Kindern ist der Rundweg abwechslungsreich und mit 1,5 – 2 h Gehzeit gut zu meistern.

Tourendaten

  • Dauer1:23 h
  • Distanz5,1 km
  • Schwierigkeitleicht
  • Höhenmeter74 m
  • Tiefster Punkt885 m
  • Höchster Punkt922 m

Tourhighlights

    • immer gegenwärtig: Blick auf gewaltiges Bergpanorama
    • größter See in der Alpenwelt Karwendel

Tourenbeschreibung

Mit dem Ski- und Gästebus erreicht man den Ausgangspunkt am Alpengasthof Barmsee. Von der Haltestelle startet die Wanderung erst einmal nach rechts durch den kleinen Ortsteil Barmsee, bis der Weg Nummer 406 nach links in die Nummer 405 einmündet. Nach ca. 500 m durch ein kleines Waldstück kommt man an das nordwestliche Seeufer des Barmsees. Auf einem gemütlichen Spazierweg am See entlang, erreicht man die Gabelung zum Grubsee. Hier zweigt der Weg nach links ab, zurück zum Ausgangspunkt.



Höhenprofil

Einkehren auf dieser Tour

Mehr Tipps aus der Alpenwelt