zurück zur Startseite
Rast an den Soiernseen, © Zugspitz Region GmbH | Erika Sprengler

Spitzenwanderweg durch die Zugspitz-Region

„Ad Weit´n aussi“ – weit hinaus durch die Zugspitzregion führen Sie die 200 Kilometer des Spitzenwanderwegs. Quer durch die schönsten Flecken des bayerischen Alpenvorlands:  Idyllische Seen, kulturelle Highligts und hohe Gipfel mit spektakulären Panoramen warten auf Sie entlang der ausgewählten Route. Die Rundtour zeigt Ihnen auch die schönsten Plätze unserer Region. Mittenwald, Krün und Wallgau eignen sich hervorragend als Etappenorte, oder auch als Ausgangspunkt für Ihr außergewöhnliches Bergerlebnis. Entdecken Sie das Jagdrevier des bayerischen Märchenkönigs König Ludwig II. und genießen Sie eine Erfrischung in einem unserer zahlreichen kristallklaren Bergseen.  

Besondere Plätze erwandern

Die schönsten Plätze unserer Berge finden Sie entlang des Königswegs. Entlang der ausgeschilderten Route laden gemütliche Hütten zur Einkehr oder der kristallklare Soiernseen zur Erfrischung. Die heimischen Hüttenwirte haben von der typisch bayerischen Brotzeit über den Kaiserschmarn bis hin zum hausgemachten Kuchen so einiges an regionalen Schmankerl auf der Speisekarte. Lassen Sie sich vom Alltag entführen und entdecken Sie unsere malerische Bergwelt.  

Jägersteig mit Wasserfall, © Alpenwelt Karwendel | Zugspitz Region GmbH | Erika Sprengler, Erika Spengler / ulligunde.com
Wanderung - Rundtour

Spitzenwanderweg

Auf Karte zeigen
  • Dauer:65:49 h
  • Distanz:199,2 km
  • Höhenmeter:8030 m
  • Schwierigkeit:mittel

Auf dem Spitzenwanderweg wandern

weitere Details

Unterkunft finden

Über 600 Gastgeber für perfekte Bergmomente in Mittenwald, Krün oder Wallgau! Finden Sie Ihre Unterkunft in der Alpenwelt Karwendel - Urlaub, wo Bayern am schönsten ist...

2 Personen

Alter der Kinder bei der Abreise

Alter der Kinder bei der Abreise

Alter der Kinder bei der Abreise

Einheit entfernenEinheit hinzufügen