zurück zur Startseite
Der Kurpark an der Mittenwalder Puit bietet Erholung, Konzerte und Veranstaltungen sowie einen Spielgolfplatz., © Alpenwelt Karwendel | Rudolf Pohmann

Parkanlagen in Mittenwald

„Bleamalan“ – vor allem die Blumenpracht der beiden Kuranlagen fällt sofort ins Auge. Im Kurpark am Burgberg kann man kneippen oder Eichhörnchen mit der Hand füttern. Einst ein Privatgarten ist der sog. Krausegarten heute ein beliebtes Ziel von Gästen und Einheimischen. Die Kuranlage Puit liegt direkt neben dem Zentrum im Ortsteil Gries. Mit seinem großen Ententeich und der Spielgolfanlage „Karwendelgolf“ ist dieser Park die ideale Anlaufstelle für Familien und Erholungssuchende.

Buntes Angebot

In der Kuranlage Puit finden während des Sommers viele Konzerte und Veranstaltungen statt. In den beiden Kurparkanlagen geht es also nicht immer nur ruhig zu. Wer möchte, kann Kur- und Gastkonzerte in der angenehmen Atmosphäre genießen oder seine Kinder für eine der vielen Veranstaltungen des Kinderprogramms anmelden. Egal aus welchem Grund man eine der beiden Anlagen besucht, ein eindrucksvoller Panoramablick auf das Karwendelgebirge ist immer inklusive.

Im Kurpark