zurück zur Startseite

Winterwanderung zur Ederkanzel bei Mittenwald

Winterwanderung

Start: Parkplatz Innsbrucker Strasse - Ziel: Berggasthof Ederkanzel

Die abwechslungsreiche Winterwanderung von Mittenwald zum Berggasthof Ederkanzel auf 1.181 m verläuft durch die verschneite Landschaft oberhalb des Lautersees bei Mittenwald. Nehmen Sie doch einen Schlitten mit, um über die rasante Aufstiegsroute wieder zurück nach Mittenwald zu fahren.

Tourendaten

  • Dauer1:02 h
  • Distanz2,2 km
  • Schwierigkeitmittel
  • Höhenmeter231
  • Tiefster Punkt937 m
  • Höchster Punkt1168 m

Tourhighlights

    • ideal für Gruppenausflüge zur Ederkanzel
    • Spezialität der Ederkanzel: das Truthahn-Essen
    • Abfahrt mit dem Schlitten zurück ins Tal möglich

Tourenbeschreibung

Die Winterwanderung von Mittenwald zum Berggasthof Ederkanzel (1.181 m) beginnt am Abzweig der Leutascher Straße / Lauterseestraße. Hier folgen Sie zunächst dem Straßenverlauf in Richtung Lautersee, bevor der teils steile Anstieg zum traditionellen Berggasthof oberhalb des Lautersees beginnt. Nach mehreren steilen Aufschwüngen in Richtung Ederkanzel erreichen Wanderer die berüchtigte „Bayern-Kurve“, eine steile und enge Kehre, auf die besonders bei der Abfahrt geachtet werden sollte. Nach einem kurzen Flachstück und dem anschließenden letzten Anstieg ist der Berggasthof Ederkanzel erreicht und man wird mit einem herrlichen Blick in die umliegenden Täler belohnt. Bitte beachten Sie, dass es sich bei der Strecke zur Ederkanzel nicht um eine ausgewiesene Rodelbahn handelt, sondern die Nutzung auf eigene Gefahr erfolgt.

Höhenprofil

Einkehren auf dieser Tour

Mehr Tipps aus der Alpenwelt