zurück zur Startseite

Winterwanderung an der Finz bis zum Bannwald oder mit Verlängerung um den Barmsee und zurück

Wanderung: Rundtour

Start: Wallgau am Rathaus - Ziel: Wallgau am Rathaus

Naturbegeisterte kommen bei dieser Winterwanderung voll auf ihre Kosten.
Durch teils unberührte Natur führt der Weg entlang dem ausgetrockneten Flusslauf der Finz und und bei Verlängerung der Tour am größten See der Alpenwelt Karwendel, dem Barmsee, vorbei.

Tourendaten

  • Dauer2:16 h
  • Distanz8,9 km
  • Schwierigkeitleicht
  • Höhenmeter56 m
  • Tiefster Punkt868 m
  • Höchster Punkt914 m

Tourhighlights

    • Abwechslungsreicher Winterwanderweg entlang des Finzbachs und ggf. des Barmsees
    • Blick auf Bergpanorama

Tourenbeschreibung

Startpunkt dieser Winterwanderung ist das Wallgauer Haus des Gastes. Von der Bushaltestelle am Rathaus gelangt man entlang der Beschilderung in wenigen Minuten dorthin. Vorbei an den Tennisplätzen bzw. Eisplatz geht man links auf die verkehrsberuhigte Straße und vor der Brücke rechts, bis man nach ca. 2,5 Kilometern den Finzbach überquert. Danach folgt man den Hinweisschildern nach rechts in Richtung Barmsee. Es besteht die Möglichkeit den Barmsee in ca. 1 Stunde zu umrunden. Um auf der ursprünglichen Route zu bleiben biegt man vor dem See nach links ab, geht durch den Bannwald und vorbei am Café Einkehr. Immer geradeaus folgt man dem Weg bis man wieder am Ausgangspunkt, dem Haus des Gastes, angelangt ist.




Höhenprofil

Mehr Tipps aus der Alpenwelt