zurück zur Startseite

Rundwanderung von Krün über Tennsee & Grubsee

Wanderung: Rundtour

Start: Wanderparkplatz Krün Krottenkopfstraße - Ziel: Wanderparkplatz Krün Krottenkopfstraße

Wandern Sie über die einzigartigen Buckelwiesen, vorbei an der idyllisch gelegenen Kapelle

Maria Rast, in Richtung Klais. Dort erwandern Sie den historischen Römerweg bis Sie über Klais und anschließend den Grubsee (Badesee) wieder zurück nach Krün gelangen. Am Ende dieser leichten Wanderung können Sie den Tag mit der ganzen Familie beim Baden ausklingen lassen und den herrlichen Ausblick auf die umliegenden Gebirgszüge genießen.

Tourendaten

  • Dauer3:02 h
  • Distanz11,3 km
  • Schwierigkeitsehr leicht
  • Höhenmeter152 m
  • Tiefster Punkt870 m
  • Höchster Punkt971 m

Tourhighlights

    • einzigartiges Geotop – Die Buckelwiesen
    • natürliches Biotop – Der Tennsee
    • faszinierender Badesee – Der Grubsee

Tourenbeschreibung

Ausgangspunkt für diese Wanderung ist der Parkplatz an der Krottenkopfstraße in Krün.  Zunächst biegt man in die Finzbachstraße ein und folgt anschließend der Beschilderung über die Hochstraße in Richtung Kapelle Maria Rast. Die Kapelle liegt inmitten dem einzigartigen Geotop, den Buckelwiesen. Weiter geht es rechts, einen längeren Abstieg der Beschilderung folgend, über die Wiesen in Richtung Tennsee. Hier bietet sich die Einkehrmöglichkeit im Alpencaravanpark Tennsee an, bevor man, an dem natürlichen Biotop – dem Tennsee vorbei, in Richtung Klais läuft. Beim Abzweig biegt man nach rechts in Richtung „ Quicken“. Weiter gehet man immer geradeaus bis zu einem Bahnübergang. Hier biegt man rechts auf eine Forststraße ab, am historischen Römerweg vorbei, bis man den Ortsteil Klais erreicht. Nachdem man an der Bundesstraße die Unterführung durchquert hat, geht man nach links in Richtung Tankstelle. Vor dieser biegt man nach rechts den Sonnenhügel hinauf und folgt dem Waldweg zu dem idyllischen Badesee, dem Grubsee. Um wieder zurück nach Krün zu gelangen, folgt man der Beschilderung in Richtung Hotel und Gaststätte Barmsee. Von dieser aus geht man kurz der Hauptstraße folgend, danach auf einem Fußweg über die Wiesen nach Krün zurück.

Höhenprofil

Mehr Tipps aus der Alpenwelt