zurück zur Startseite

Winterwanderung an der Isar ab Krün

Wanderung

Start: Krün Wanderparkplatz "im Gries" - Ziel: Mittenwald Bahnhof

Von Krün nach Mittenwald in ca. 2,5 Stunden. Auf 10 Kilometern schlängeln sich verschneite Winterwanderwege durch die einmalige Natur.
 

Tourendaten

  • Dauer2:33 h
  • Distanz9,6 km
  • Schwierigkeitleicht
  • Höhenmeter120
  • Tiefster Punkt861 m
  • Höchster Punkt931 m

Tourhighlights

    • romantische Winterwanderwege
    • gut geräumtes Winterwegenetz

Tourenbeschreibung

Start ist der Wanderparkplatz "Im Gries" in Krün, diesen erreicht man in wenigen Minuten von der Bushaltestelle "Ortsmitte". Am Rathaus vorbei, über die Kanalbrücke am Ende des Grieswegs befindet sich der Parkplatz. Nach Überquerung der Isarbrücke biegt man rechts auf den Isar-Naturerlebnisweg ab. Der abwechslungsreiche Weg führt vorbei am Isarstausee bis nach etwa 4 Kilometern der Seinsbach erreicht wird. Weiter über eine Holzbrücke folgt man den Wanderschildern in Richtung Mittenwald.
Nach weiteren 2 Kilometern erreicht man die Karwendelkaserne. Vorbei am Muli-Denkmal geht es wieder links der Isar auf geteerten Fußwegen bis man die Isar erneut an der zweiten Brücke überquert. Links auf der Dammkarstraße entlang bis zum Bahnhof Mittenwald.


Höhenprofil

Einkehren auf dieser Tour

Mehr Tipps aus der Alpenwelt