zurück zur Startseite

Wanderung durch die Hüttlebachklamm bei Krün

Wanderung: Rundtour

Start: Ortsmitte Krün - Ziel: Ortsmitte Krün

Die einfache Wanderung zur Hüttlebachklamm führt Sie entlang des Bachlaufs zur Aussichtsbank. Von hieraus können Sie die beeindruckenden Blicke in die von Felsen umgebene Klamm und Ihre Umgebung genießen.

Tourendaten

  • Dauer1:07 h
  • Distanz3,5 km
  • Schwierigkeitleicht
  • Höhenmeter121
  • Tiefster Punkt861 m
  • Höchster Punkt988 m

Tourhighlights

    Weg durch die beeindruckende Klamm, an Fels und Bachlauf entlang

Tourenbeschreibung

Ausgangspunkt für die Wanderung ist die Ortsmitte Krün, erreichbar durch die gleichnamige Bushaltestelle. Beim Maibaum geht es über die Schöttlkarspitzstraße zum Rathaus, weiter den Berg hinab Richtung Isar (falls Sie mit dem Auto ankommen, gibt es dort den Wanderparkplatz im Gries). Sie gehen über die Isarbrücke, danach folgen Sie rechts der Forststraße ca. 300 Meter bis zum Abzweig in Richtung Hüttlebachklamm auf der linken Seite. Von hier aus gehen Sie durch die beeindruckende Klamm. Zuerst, nur leicht ansteigend, über einen schmalen Steig und danach an Felswänden entlang. Bis Sie über wenige Stufen eine kleine überdachte Aussichtsbank, die zur Rast einlädt, erreichen, bevor Sie den Rückweg, laut Beschilderung, durch den Wald antreten.

Höhenprofil

Mehr Tipps aus der Alpenwelt