Badefreuden für Groß und Klein

Wer schöne Badeseen in Bayern sucht, ist hier goldrichtig: Viele davon sind ideale Bade- und Ausflugsziele für Urlauber in Oberbayern. Einer davon ist der Grubsee mit bis zu 24 Grad angenehmer Wassertemperatur. Dank der großen Rutsche und dem Bootsverleih zieht er Wasserratten und Familien magisch an.

Die Isar – die hier einer der letzten Wildflüsse in Bayern ist – oder viele kleine Gebirgsbäche verführen Kinder zum Damm bauen. Diese natürlichen Spielplätze in Bayern erreichen Sie oft mit dem Fahrrad oder auf einer Wanderung, zum Beispiel über den Drei-Seen-Wanderweg.

Sollte das Wetter einmal nicht mitspielen, können Sie im Karwendelbad, dem Hallenbad in Mittenwald, entspannen. Dort vergnügen sich die Kleinen auf der Rutsche und der Wasserhüpfburg, während die Großen den Aroma-Aufguss in der Sauna genießen.

Tipp:

  • Mit der Gästekarte erhalten Sie viele Angebote ermäßigt oder kostenlos. Ab drei Nächten sogar einen Gratiseintritt ins Karwendelbad.
  • Der Walchensee – Paradies für Badegäste und Surfer – liegt wenige Autominuten nördlich von Wallgau.

Suchen & Buchen

Detailsuche
Detailsuche

Prospekte, Newsletter, Hotline

  • Prospektbestellung