Neuigkeiten für Radfahrer

E-Bike-Vergnügen: Die Alpenwelt Karwendel ist ab 2012 Movelo-Partner


Ausleihen, aufsitzen und …los! - Die Alpenwelt Karwendel ist ab 2012 neuer Movelo-Partner in der Region Oberbayerisches Alpenvorland. Das Netzwerk garantiert grenzenlose Mobilität per E-Bike dank einem überregionalen Netzwerk aus Verleih- und Akkuwechsel-Stationen. Zwischen Mai und Oktober kann sich jeder ab 18 Jahren einen Swiss-FLYER ausleihen, wo immer man ist. Viele Tourenvorschläge enthält die neue Broschüre „Rauf auf’s Bike“, die gratis bei allen Tourist-Infos in Mittenwald, Krün und Wallgau erhältlich ist. Per E-Bike ist jede Tour bequem etwa in der Hälfte der für normale Räder angegebenen Zeit zu schaffen. Mehr Informationen zum Netzwerk und den einzelnen Stationen erhält man bei allen movelo-Verleih-Stationen, an den Tourist-Informationen oder unter: www.movelo.com


Noch mehr Bike-Stationen in der Alpenwelt Karwendel


Wer spontan Lust auf eine Radtour bekommt oder sein Fahrrad nicht in die Berge transportieren möchte, dem dienen auch die Bike-Stationen der Alpenwelt Karwendel: Dank Service-Netzwerk können Fahrrad-Gäste – von Juni bis Ende Oktober, sieben Tage die Woche – alle Radtypen nach Belieben leihen und testen. Zur Verfügung stehen erstklassige Räder in vier verschiedenen Kategorien: Mountainbikes, Trekking-Räder, City-Bikes oder E-Bikes für müheloses Vergnügen. Cityräder sind bereits ab 12 Euro pro Tag erhältlich, Trekkingräder ab 17 und E-Bikes ab 25 Euro. Je länger man das Rad mietet, desto günstiger wird es pro Tag. Erhältlich sind die top gepflegten Räder direkt am Biker-Bahnhof Mittenwald, am Bikepoint Karwendel in Krün, Klais sowie in Wallgau. Den Flyer mit Übersichtskarte, Öffnungszeiten und nächstgelegenen Wanderbus-Stationen gibt es unter www.alpenwelt-karwendel.de


30.000 Bike-Höhenmeter in der Alpenwelt Karwendel


Während sich 2012 die Rennrad-Elite in Mittenwald bei der Tour-Transalp ein Stelldichein geben wird, werden ein Jahr später dort wieder rund 1200 der weltbesten Mountainbiker zur legendären Bike Transalp starten. Kein Wunder, das Karwendel gilt in Fachkreisen als eine der besten Mountain-Bike Regionen der Alpen. Hier laufen das Karwendel, das imposante Wettersteingebirge, die eindrucksvolle Soierngruppe und das liebliche Estergebirge in der weiten Ebene des oberen Isartals zusammen. Profis finden hier ihre Power-Trails ebenso wie Anfänger ihre Genusstouren. Mountainbiker wählen aus 25 meist knackigen Touren, die als GPS-Downloads unter www.alpenwelt-karwendel.de erhältlich sind. Erfahrene und konditionsstarke Biker finden dort Routen mit in Summe rund 1.200 Kilometern und knapp 30.000 Höhenmetern. Tagestouren führen zu Logenplätzen mit traumhaftem Blick wie zur Krüner und Wallgauer Alm. Als „Königstour“ gilt die dreitägige Alpenwelt-Runde, bei der Karwendel-, Ester- und Wettersteingebirge erobert werden. Mit etwas Glück trifft man sogar Magdalena Neuner oder Martina Beck. Die Biathlon-Stars der Alpenwelt Karwendel sind selbst begeisterte Mountain-Bikerinnen und absolvieren hier ihre Sommertrainings.


Gemütliche Touren für Genießer plus Isarradweg


Während oben die Mountainbiker schwitzen, geht es unten im Isartal gemütlicher zu: Rund um Mittenwald, Krün und Wallgau finden Familien und Genussradler panoramareiche Radwege. Viele kleine Bergseen haben die eiszeitlichen Gletscher hier zurückgelassen, ebenso wie die typischen Buckelwiesen mit überwältigender Artenvielfalt. In der Alpenwelt Karwendel zeigt sich auch die Isar von ihrer wildesten und natürlichsten Seite. Die erste Etappe des top gepflegten und klar beschilderten Isarradwegs führt durch Mittenwald, Krün und Wallgau. Über Bad Tölz und München gelangt man bis zur Donaumündung. Wöchentlich bieten die Tourist-Informationen geführte Rad- und MTB-Touren an.


Infos / Karten:

 

  • Kostenlos und neu: Bike-Broschüre „Rauf auf’s Bike“
  • Ebenfalls kostenlos: MTB-Heft „Genuss-Touren in den bayerischen Alpen“
  • Karte „Radln und Bergradln“ mit 25 Touren für alle Niveaus (2,50 Euro)
  • GPS-Touren mit Beschreibung und Roadbook als Download (kostenpflichtig)

Gäste-Service:
Alpenwelt Karwendel, Postfach 148, 82477 Mittenwald, Tel. +49-8823-33981, E-Mail: info@alpenwelt-karwendel.de, Internet: www.alpenwelt-karwendel.de
 

(4502 Zeichen)

Pressedownloads

Alle im Pressebereich gezeigten Fotos sind frei zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit der Alpenwelt Karwendel. Dabei ist unbedingt die Bildquelle zu nennen, die meist lautet: "Alpenwelt Karwendel + Name des Fotografen (in der jeweiligen Bilddatei vermerkt)". Bei Unsicherheiten wenden Sie sich bitte an: schmoelzer@peak-pr.de

Suchen & Buchen

Detailsuche

Prospekte, Newsletter, Hotline

  • Prospektbestellung