Magdalena-Neuner-Panoramaweg in Wallgau

Es macht mich sehr, sehr stolz…“ – so die Worte unserer Ehrenbürgerin Magdalena Neuner bei der Pressekonferenz anlässlich der Eröffnung des „Magdalena-Neuner-Panoramaweges“ in Wallgau.

Begleitet von ihrem Vater Paul Neuner, Bürgermeister Hansjörg Zahler, Mitbürgern aus Wallgau und zahlreichen Mitgliedern des Fan-Clubs, die zum Teil sehr weit angereist waren, hat die 2-fache Olympiasiegerin und 12-fache Weltmeisterin im Biathlon das weiß-blaue Band durchschnitten, das den Anfang des neuen „Magdalena-Neuner-Panoramaweges“ kennzeichnete. Die weiß-blauen Abschnitte des Eröffnungsbandes waren als Andenken heiß begehrt.

Auf 320 Höhenmeter ist dieser Panoramaweg mit 28 Thementafeln zum Leben und sportlichen Wirken von Magdalena Neuner bestückt. Der Weg, der am Wallgauer „Haus des Gastes“ beginnt, führt in der etwas schwierigeren Variante zum Krepelschrofen oder in der einfacheren Möglichkeit über den nördlichen Dorfausgang bis zur Maxütte. In ca. 2 Stunden ist diese Wanderung zu bewältigen.

Die Alpenwelt Karwendel ist somit um eine weitere Attraktion reicher – einen neuen Themenweg, der bei sportlicher Betätigung nicht nur einen wunderbaren Panoramblick auf Soiern-, Karwendel- und Wettersteingebirge bietet, sondern gleichzeitig viel Wissenswertes über unseren ehemaligen Biathlon-Star Magdalena Neuner erzählt.

Tipp:

  • In der Alpenwelt Karwendel gibt es noch 9 weitere Themenwanderwege mit viel Wissenswertem zur Region. Schauen Sie doch mal vorbei...
  • Sie benötigen ein unverbindliches Urlaubsangebot oder haben Fragen zu Ihrem Urlaub in der Alpenwelt Karwendel? - Die Tourist-Informationen in Mittenwald, Krün und Wallgau freuen sich auf Sie!
  • Bestellen Sie informatives Prospekt- und Informationsmaterial der Alpenwelt Karwendel einfach und schnell von zu Hause. Hier geht´s zu unseren Flyern & Broschüren ...

 

Suchen & Buchen

Detailsuche
Detailsuche

Prospekte, Newsletter, Hotline

  • Prospektbestellung