zurück zur Startseite

Biketour durch die Alpenwelt Karwendel - Etappe III

Mountainbiketour: Rundtour

Start: Parkplatz Bahnhof Mittenwald - Ziel: Parkplatz Bahnhof Mittenwald

Die dritte und letzte Etappe der Biketour durch die Alpenwelt Karwendel zeigt Mountainbikern nochmals die einzigartige Bergwelt rund um Mittenwald, Krün und Wallgau. Außerdem entpuppt sich die Alpenwelt Karwendel als echter Geheimtipp für Mountainbiker.

Tourendaten

  • Dauer7:16 h
  • Distanz87,7 km
  • Schwierigkeitschwer
  • Höhenmeter2148
  • Tiefster Punkt712 m
  • Höchster Punkt1592 m

Tourhighlights

    • Umrundung des Wettersteinmassivs
    • Fahrt durch das ursprüngliche Gaistal bei Leutasch
    • Blick zum Eibsee unterhalb der Zugspitze (2.962 m)

Tourenbeschreibung

Der dritte Abschnitt der Biketour durch die Alpenwelt Karwendel beginnt wiederum am Mittenwalder Bahnhofparkplatz (P1) und führt zunächst über die Innsbrucker- und später die Leutascher Straße zu den beiden Ausflugszielen Lautersee und Ferchensee, welche im Sommer zum Baden einladen. Am Ferchenbach entlang, vorbei am weltbekannten Schloss Elmau und dem ehemaligen Alpengut Elmau erreicht man den Wanderparkplatz in Elmau. Die Forststraße führt hinauf nach Vordergraseck und steil hinunter zur Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen. Entlang der Bayerischen Zugspitzbahn (Zahnradbahn) gelangen Biker in den Grainauer Ortsteil Hammersbach und über Rad- und Wanderwege hinauf zum Eibsee, wo der Anstieg zur Hochthörlehütte beginnt. Von diesem beliebten Ausflugsziel auf 1.459 Metern geht es nun steil hinunter, vorbei an der Talstation der Tiroler Zugspitzbahn nach Ehrwald und ein Stück bergauf zur Talstation der Ehrwalder Almbahn, wo es noch einmal richtig steil wird. Die asphaltierte Strecke führt hinauf zur Ehrwalder Alm und zum Abzweig in das idyllische Gaistal, welches in das Leutaschtal mündet und die Mountainbiker zurück nach Mittenwald bringt.

Höhenprofil

Hütten & Almen auf dieser Tour

Mehr Tipps aus der Alpenwelt