Winterwanderung auf dem Magdalena-Neuner-Panoramaweg

Winterwandern, Wallgau

Auf den Spuren der erfolgreichsten Biathletin aller Zeiten - Magdalena Neuner- wandern sie über den Magdalena-Neuner-Panoramaweg in Wallgau bis zur Maxhütte und erleben einen einzigartigen Blick über die Alpenwelt Karwendel.

Die Höhepunkte der Tour

  • 28 Schautafeln über die Bilderbuch-Karriere von Magdalena Neuner
  • einzigartiger Panoramablick auf das Soiern-, Karwendel- und Wettersteingebirge
  • Einkehrmöglichkeit an der Maxhütte

Die Tourenbeschreibung

Vom „Haus des Gastes“ geht es zunächst einen leichten Anstieg über die Sonnleiten hinauf zum Beginn des Magdalena-Neuner-Panoramawegs. Der leicht ansteigende, gut ausgebaute und im Winter geräumte Fußweg führt die Wanderer gemütlich unterhalb des Krepelschroffen zum nördlichen Parkplatz an der Walchenseestrasse Richtung Ortsausgang. Wer noch weiter wandern möchte, kann noch den Maxhüttenweg dranhängen. Hier besteht die Möglichkeit zur Einkehr in der Maxhütte ( 1.020 m), von der man einen einzigartigen Ausblick über das ganze Isartal bis hin zu den prächtigen Felsformationen des Karwendel- und Wettersteinmassives und der Zugspitze (2.964 m) als höchsten Berg Deutschlands genießen kann.

Ihre Einkehrmöglichkeiten unterwegs

  • Maxhütte
  • Gastronomie in Wallgau

Wegnummern

  • 417
  • 317

Allgemeine Informationen zur Tour

Alternative Route & weitere Tipps

Diese abwechslungsreiche Winterwanderung kann auch vom nördlichen Ortseingang von Wallgau gestartet werden. In den Sommermonaten ist auch ein Abstecher zum Krepelschrofen möglich, von dort genießen Wanderer einen grandiosen Ausblick über die gesamte Alpenwelt Karwendel.

Parkmöglichkeiten

  • Parkplatz am Haus des Gastes in Wallgau (mit Parkausweis kostenlos)
  • Parkplatz an der Finz – Ortseingang Süd in Wallgau (mit Parkausweis kostenlos)
  • Parkplatz am Ortseingang Nord in Wallgau (mit Parkausweis kostenlos)

Beste Jahreszeit

Dezember bis März (ganzjährig begehbar)

In Notfällen:

Im Notfall verständigen Sie bitte die nächstgelegene Rettungsleitstelle. Diese erreichen Sie unabhängig vom Standort und deutschlandweit unter 112.

Die Begehung bzw. Befahrung aller beschriebenen Touren der Alpenwelt Karwendel erfolgt auf eigene Gefahr. Die Aktualität und Vollständigkeit der Inhalte kann nicht garantiert werden.

Autor
Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH
Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH
Quelle
BackgroundRefreshLocationFeed
eT4®
Zuletzt geändert am 14.03.2016 09:58:00
4F604009D5B23779AD114AA0CBA71392

Tourdaten

  • Dauer: 01:22 h
  • Distanz: 3,4 km
  • Höhenmeter: 243 m
  • Schwierigkeit:leicht

Downloads

Suchen & Buchen

Detailsuche
Detailsuche

Prospekte, Newsletter, Hotline

  • Prospektbestellung