Urlaub in Krün

Krün verspricht Urlaub in Oberbayern in Reinkultur: Barock-Kirche mit Zwiebelturm, schmucke Bauernhäuser und Alpenpanorama unter weiß-blauem Himmel. Genießen Sie das bayerische Naturschauspiel!

Wandern oder radeln Sie in die Berge, zu idyllischen Seen oder entlang der jungen Isar. Familien wird der Flößerspielplatz, der neue Isar-Natur-Erlebnisweg oder der Grubsee, mit seiner großen Rutsche, gefallen. Im Winter liegen Ihnen viele schneesichere Loipen, der Natureisplatz und Winterwanderwege zu Füßen.

Krün trumpft auch mit bodenständigem Brauchtum auf. Das gibt es hier rund ums Jahr, vom Fasching übers Maibaumaufstellen bis zum Almabtrieb mit Bauernmarkt. Musikkapelle, Trachten- und Schützenverein pflegen das Kulturgut hier in Bayern.

Tipps:

  • Im Kurhaus sind Konzerte, Heimatabende, Bauerntheater oder Gästekegeln geboten. Info's im Veranstaltungskalender!
  • Fossilien-Fans sind auf Bayerns 1. Kieselstein-Lehrpfad, im Steinemuseum und weiteren Geologie-Pfaden gut aufgehoben.
  • Von Luxus-Hideaway bis Frühstückspension, hier finden Sie die passende Unterkunft für Ihren Urlaub in Krün, in der Alpenwelt Karwendel.

Krün - Urlaubsort in Bayern mit Zimmer und Ferienwohnungen Unterkünfte für den Urlaub in Bayern beim Wandern und Bergsteigen in der Alpenwelt Karwendel, © Christoph Schober

Ortsgeschichte

Der Ortsname Krün lässt sich erstmals 1294 nachweisen. Die Geschichte des oberbayerischen Bergdorfs, von der Besiedelung bis zur Geschichte der Krüner Gastlichkeit.

Sommerurlaub am Geroldsee bei Krün in der Nähe von Garmisch Partenkirchen zum Baden, Wandern und Erholen, © Rudolf Pohmann

Suchen & Buchen

Detailsuche
Detailsuche

Prospekte, Newsletter, Hotline

  • Prospektbestellung