Schachenhaus

Nr Tourname km  Hm Schwierigkeit Kondition  Fahrtechnik Panorama Fahrzeit
2 Schachenhaus 40,72 1314 3 4 3 5 4 Std 04 min

 
Die Tour zum Schachenhaus ist wohl die intensivste und eindrucksvollste Art, das Wettersteingebirge als Biker zu erfahren. Schon König Ludwig II. hatte den magischen Zauber dieses Ortes erkannt, und ließ auf 1.868 m Höhe sein Königshaus am Schachen errichten. Ein paar Schritte oberhalb des Schachenhauses liegt ein fantastischer Aussichtspunkt. Fast senkrecht blickt man ins 1.000 Meter tiefer liegende hintere Reintal, an dessen Ende die Zugspitze aufragt. Das Schachenhaus selbst liegt direkt unterhalb der Dreitorspitzen, einem ebenso imposanten Wettersteingipfeltrio. Der Schachenweg bietet im oberen Teil weitere fantastische Wettersteinblicke, baden kann man im Ferchensee am Fuße der Wettersteinspitzen, eine weitere Einkehrmöglichkeit bietet die Wettersteinalm, die in imposanter Felsenkulisse liegt. Insgesamt eine absolute Traumtour, die man gesehen haben muss.
 

Suchen & Buchen

Detailsuche
Detailsuche

Prospekte, Newsletter, Hotline

  • Prospektbestellung