Service für E-Biker und Radfahrer

Wer spontan Lust auf eine Radtour bekommt oder sein Fahrrad nicht in die Berge transportieren möchte, dem sei der Service der Alpenwelt Karwendel empfohlen. Die Region um Mittenwald, Krün und Wallgau ist movelo-Partner. Damit kommen die Gäste in den Genuss eines überregionalen Netzwerks aus Verleih- und Akku-Ladestationen für E-Bikes.Per E-Bike ist jede Tour bequem etwa in der Hälfte der Zeit zu schaffen, die für normale Räder angegeben ist. Mehr Informationen gibt es bei allen movelo-Verleih-Stationen, in den Tourist-Informationen oder unter www.movelo.com

Zudem können Pedalritter von Juni bis Oktober sieben Tage die Woche alle anderen Fahrradtypen leihen und testen. Zur Verfügung stehen erstklassige Räder in vier verschiedenen Kategorien: Mountainbikes, Trekking-Räder, City-Bikes oder auch E-Bikes. Erhältlich sind die top gepflegten Räder direkt am Biker-Bahnhof Mittenwald, am Bikepoint Karwendel in Krün, Klais sowie in Wallgau. So genießt man den Fahrtwind und gibt sein Leihrad einfach an einer der Stationen wieder ab, wo es beliebt. Zurück zum Ausgangspunkt oder nach Hause geht es bequem mit dem Wanderbus oder mit der Bahn. In der Region stehen Routen mit insgesamt 1.200 Kilometern und knapp 30.000 Höhenmetern zur Auswahl plus jede Menge Landschaftsgenuss. Den Flyer mit Übersichtskarte, Öffnungszeiten und nächstgelegenen Wanderbus-Stationen gibt es unter www.alpenwelt-karwendel.de

Isarradweg plus gemütliche Touren für Genießer

Während oben im Karwendel die Mountainbiker schwitzen, geht es unten im Isartal gemütlicher zu: Rund um Mittenwald, Krün und Wallgau finden Familien und Genussradler panoramareiche Radwege. Viele kleine Bergseen haben die eiszeitlichen Gletscher hier zurückgelassen, ebenso wie die typischen Buckelwiesen mit überwältigender Artenvielfalt. In der Alpenwelt Karwendel zeigt sich auch die Isar von ihrer wildesten und natürlichsten Seite. Die erste Etappe des top gepflegten und beschilderten Isarradwegs führt von der Quelle in Tirol bis Mittenwald, Krün und Wallgau. Über Bad Tölz und München gelangt man bis zur Donaumündung. Wöchentlich bieten die Tourist-Informationen geführte Rad- und MTB-Touren an.

Karten:

  • Kostenlos: Bike-Broschüre „Rauf auf’s Bike“
  • Karte „Radln und Bergradln“ mit 25 Touren für alle Niveaus (3,00 Euro)
  • GPS-Touren mit Beschreibung und Roadbook als Download

Kontakt:
Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH
Postfach 248, D-82477 Mittenwald, Tel. +49-8823-33 981
E-mail: info@alpenwelt-karwendel.de
Internet: www.alpenwelt-karwendel.de

Weitere Pressemitteilungen zum Thema Bike:


 

(3267 Zeichen)

Pressedownloads

Medien-Kontakt für Interviewpartner, Fotos in hoher Auflösung und bei weiteren Fragen: Andrea Schmölzer von peak pr, Tel: +49-8151-773 773, E-mail: schmoelzer@peak-pr.de

Download Bild

Radlpause am Stadl I, © Idee und Werbung Radlpause am Stadl I
146 KB

Rast in den Buckelwiesen, © Idee und Werbung Rast in den Buckelwiesen
157 KB

E-Bike-Touren in der Alpenwelt Karwendel Radurlaub in den Bergen, © Idee und Werbung E-Bike-Tour
121 KB

Suchen & Buchen

Detailsuche
Detailsuche

Prospekte, Newsletter, Hotline

  • Prospektbestellung