Mountainbiketour um das Wettersteingebirge

Mountainbike (Rundtour), Mittenwald Highlight-Tour

Neben der Karwendelrunde ist die Wettersteinrunde der „Klassiker“ unter den Mountainbike-Touren in der Alpenwelt Karwendel. Die Umrundung des imposanten Wettersteinmassivs bietet das volle Programm – der türkisgrüne Eibsee, steile Auffahrten, traumhafte Ausblicke und einzigartige Abfahrten…

Die Höhepunkte der Tour

  • Umrundung des Wettersteinmassivs mit ca. 2.000 HM
  • Blick auf den türkisgrünen Eibsee an der Zugspitze (2.962 m)
  • Abfahrt durch das landschaftlich-einzigartige Gaistal (Leutasch)

Die Tourenbeschreibung

Eine der eindrucksvollsten Unternehmungen in der Alpenwelt Karwendel ist die komplette Umrundung des mächtigen Wettersteinmassivs. Ein früher Aufbruch ist wichtig, denn acht Stunden reine Fahrzeit können es schon werden. Die Tagestour startet am Bahnhofplatz im Ortskern Mittenwalds mit der Fahrt über die beiden Bergseen – Lautersee & Ferchensee – hinunter nach Elmau, bevor es dort wieder in Richtung Berggasthaus Hintergraseck ansteigt. Vorbei am benachbarten Vordergraseck führt die Strecke hinunter zum Skistadion in Garmisch-Partenkirchen. Entlang der Bahnlinie und der bayerischen Zugspitzbahn, vorbei an der Talstation der Alpspitzbahn führt der gemütliche Radweg nach Hammersbach und Obergrainau. Hier beginnt der Anstieg hinauf zum sehenswerten Eibsee und weiter hinauf zur Hochthörlen-Hütte auf 1.459 Metern. Über die steile Abfahrt gelangen Biker hinunter nach Ehrwald, wo es noch einmal richtig steil wird. Die Steigung zur Ehrwalder Alm gehört zu den anspruchsvollsten auf der gesamten Strecke, belohnt aber am Ende mit einzigartigen Ausblicken auf das Wettersteingebirge. Vom höchsten Punkt des Anstieges erfolgt die rasante Abfahrt durch das idyllische Gaistal nach Leutasch. Über den Radweg fahren Biker durch das meist ebene Leutaschtal zurück nach Mittenwald.

Ihre Einkehrmöglichkeiten unterwegs

  • zahlreiche Einkehrmöglichkeiten an der Strecke
  • Gastronomie in Mittenwald, Garmisch-Partenkirchen, Grainau, Ehrwald und Leutasch

Allgemeine Informationen zur Tour

Alternative Route & weitere Tipps

Kleiner Tipp: Wer sich die steile Auffahrt zur Ehrwalder Alm, rund 400 Höhenmeter, sparen möchte, steigt mit dem Mountainbike in die Gondel der Ehrwalder Almbahn. So kann man die Abfahrt durch das Gaistal noch mehr genießen…

Parkmöglichkeiten

  • Parkplatz P1 am Bahnhof in Mittenwald (kostenlos)
  • Parkplatz P3 im Schwarzenfeld (kostenpflichtig)

Beste Jahreszeit

  • Juni bis Oktober befahrbar (witterungsabhängig)

In Notfällen:

Im Notfall verständigen Sie bitte die nächstgelegene Rettungsleitstelle. Diese erreichen Sie unabhängig vom Standort und deutschlandweit unter 112.

Die Begehung bzw. Befahrung aller beschriebenen Touren der Alpenwelt Karwendel erfolgt auf eigene Gefahr. Die Aktualität und Vollständigkeit der Inhalte kann nicht garantiert werden.

Autor
Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH
Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH
Quelle
BackgroundRefreshLocationFeed
eT4®
Zuletzt geändert am 09.03.2016 12:45:00
F77E107B4A10AB0DABF0CD77FE91F391

Tourdaten

  • Dauer: 08:00 h
  • Distanz: 86,0 km
  • Höhenmeter: 2050 m
  • Schwierigkeit:schwer

Downloads

Suchen & Buchen

Detailsuche
Detailsuche

Prospekte, Newsletter, Hotline

  • Prospektbestellung