Mountainbike-Tour durch das Karwendel - Etappe I

Mountainbike (Rundtour), Mittenwald

Die erste der beiden Etappen durch das Karwendelgebirge zeigt sich all das, was die Region zu bieten hat. Steile Felswände, weite Almwiesen, einzigartige Natur und Trails die Biker-Herzen höher schlagen lassen. Diese Tour gehört bei sportlichen und erfahrenen Mountainbikern zum Pflichtprogramm…

Die Höhepunkte der Tour

  • Teilstrecke der BIKE Transalp Challenge
  • Traumtour für ambitionierte Mountainbiker
  • zahlreiche Einkehrmöglichkeiten in herrlicher Natur

Die Tourenbeschreibung

Das Karwendel ist zweifellos das schönste Gebirge der nördlichen Alpen: Schroffe Felswände, den Dolomiten nicht unähnlich, erheben sich über grünen, ruhigen Tälern. Es ist dieser Gegensatz, der das Karwendel landschaftlich so spannend macht - die Felsen gewaltig, steil, mächtig und männlich; die Täler sanft, lieblich und weiblich und mit weiten Almwiesen und dunkelgrünen Wäldern. Für Biker ist der Alpenpark Karwendel, ein Natur- und Landschaftsschutzgebiet, inzwischen gut erschlossen. Die Hauptroute durch das Karwendeltal über den Hochalmsattel, durch die Eng und über das Plumsjoch ins Gerntal ist schon seit Jahren für Biker genehmigt und als klassische Strecke sehr beliebt. Auch die Transalp Challenge ist schon mehrfach über diese Strecke nach Süden gerollt. Die zweitägige Karwendelrunde führt am ersten Tag genau über diese Route von Mittenwald zum Achensee.

Ihre Einkehrmöglichkeiten unterwegs

  • Karwendelhaus (1.765 m)
  • Plumsjochhütte (1.630 m)

Allgemeine Informationen zur Tour

Alternative Route & weitere Tipps

Im Anschluss an die steile Abfahrt vom Hochalmsattel zum Naturparadies "Kleiner Ahornboden" bietet sich hier die Möglichkeit einer kurzen Verschnaufpause unter einem der großen, knorrigen Ahornbäume. Dort genießt man außerdem einem unvergleichlichen Blick zu den fast senkrechten, 900-Meter hohen "Laliderer Wänden".

Parkmöglichkeiten

  • Parkplatz P1 am Bahnhof in Mittenwald (kostenlos)

Beste Jahreszeit

  • von Juni bis Oktober befahrbar (witterungsabhängig)

In Notfällen:

Im Notfall verständigen Sie bitte die nächstgelegene Rettungsleitstelle. Diese erreichen Sie unabhängig vom Standort und deutschlandweit unter 112.

Die Begehung bzw. Befahrung aller beschriebenen Touren der Alpenwelt Karwendel erfolgt auf eigene Gefahr. Die Aktualität und Vollständigkeit der Inhalte kann nicht garantiert werden.

Autor
Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH
Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH
Quelle
BackgroundRefreshLocationFeed
eT4®
Zuletzt geändert am 09.03.2016 12:44:00
2549E3E31983A5BFB1B741F3B4EA7BA8

Tourdaten

  • Dauer: 06:00 h
  • Distanz: 69,0 km
  • Höhenmeter: 1926 m
  • Schwierigkeit:schwer

Downloads

Suchen & Buchen

Detailsuche
Detailsuche

Prospekte, Newsletter, Hotline

  • Prospektbestellung