Loipenspaß und scharfe Schüsse

Magdalena Neuner, der Weltstar aus Wallgau in Bayern, wird diesen Winter nicht mehr in den Biathlonbewerben mitmischen. Doch auch für ihre Nachfolgerinnen werden Millionen Deutsche wieder Daumen halten. Die Kombination aus Langlaufen und Schießen ist schließlich die mit Abstand populärste Wintersportart der Deutschen. *) In Neuners Heimat kann man von Dezember bis März beim Gäste-Biathlon selbst Talent beweisen.

Olympiasiegerin Magdalena Neuner ist in Wallgau, in der Alpenwelt Karwendel "dahoam", das heißt zu Hause. Im nahen Skistadion Kaltenbrunn begann ihre Karriere. Dort können Gäste ab 18 Jahren in ihre goldenen Spuren treten, selbst die Skier anschnallen und zielen. Ab Mitte Dezember bis Mitte März sind Hobby-Langläufer jeden Mittwoch um 11 Uhr Biathlon in der geselligen Gästestaffel willkommen. Sie erhalten einen Crash-Kurs für den richtigen Skating-Stil und beweisen ihr Talent auf Original-Trainingsstrecken.

Heimlicher Höhepunkt des Biathlon-„Schnupperns“ ist die Einweisung in die 3,5 kg schwere Schusswaffe. Professionelle Betreuer geben Tipps zum Umgang mit dem zirka 2.500 € teuren Kleinkaliber-Gewehr und erklären die Schwierigkeiten des Liegend- und Stehendschießens. In Leistungsgruppen eingeteilt erleben die Teilnehmer bei der Abschluss-Staffel echtes Wettkampf-Feeling. Spätestens hier merkt man, wie anspruchsvoll die Kombination aus Langlaufen und Schießen ist. Die Läufer sollten beim Zielen auf die 50 Meter entfernten Scheiben ihren Puls unter Kontrolle haben, denn Fehlschüsse bedeuten schließlich Strafrunden. Kleiner Trost: Jeder erhält nach den 90 Minuten eine Urkunde.

Nicht nur beim Gäste-Biathlon, auch auf der Magdalena-Neuner-Loipe in Wallgau kann man der weltbesten Biathletin aller Zeiten nacheifern. Die Alpenwelt Karwendel gilt mit ihrem über 150 Kilometer Loipennetz als Langlaufparadies. Dabei bieten alle drei Alpenwelt-Orte beschneite Loipen und Rundkurse, somit schneesicheren Langlaufgenuss.

Seit letztem Winter neu ist das Langlauf-Video mit Magdalena Neuner und Ex-Teamkollegin Martina Beck auf Youtube.

Anmeldung: bis Di, 17 Uhr bei den Tourist Infos Mittenwald (08823-339 81), Krün (08825-1094) oder Wallgau (08825-925 050).
Kosten: 20 Euro für 25 Schuss. www.alpenwelt-karwendel.de

*) In einer Umfrage des internationalen Sportsenders Eurosport 2008 sprachen sich 45% der rund 6500 Teilnehmer für Biathlon als ihre Lieblings-Wintersportart aus. Überraschend liegt der Traditionssport Ski Alpin mit 17% der Stimmen weit abgeschlagen auf Platz Zwei.

Kontakt zu Bernhard Kröll, Biathlon-Jugendtrainer (u.a. von M. Neuner) gerne auf Anfrage.

Gäste-Service: Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH, Postfach 248, D-82477 Mittenwald, Tel. +49-8823-33 981, E-mail: info@alpenwelt-karwendel.de, Internet: www.alpenwelt-karwendel.de

 

(3286 Zeichen)

Pressedownloads

Medien-Kontakt für Interviewpartner, Fotos in hoher Auflösung und bei weiteren Fragen: Andrea Schmölzer von peak pr, Tel: +49-8151-773 773, E-mail: schmoelzer@peak-pr.de

Download Bild

Biathlon Krün, © Christoph Schober Biathlon Krün
174 KB

Biathlon, © Touristinfo Wallgau Biathlon
564 KB

Standbild von Video-Dreh Langlauf, © M. Kriner Langlauf-Video mit Beck und Neuner 2
741 KB

Biathlon Krün III, © Christoph Schober Biathlon Krün III
149 KB

In der strahlenden Wintersonne über 150 bestens präparierte Loipenkilometer gleiten - das geht in den bayerischen Bergen der Alpenwelt Karwendel..., © Alpenwelt Karwendel Langläufer mit Sonne
331 KB

Suchen & Buchen

Detailsuche
Detailsuche

Prospekte, Newsletter, Hotline

  • Prospektbestellung