K2 Kranzbergroute in Mittenwald

Skitouren (Rundtour), Mittenwald Highlight-Tour

Die K2 Kranzbergroute ist ein neuartiger Skitouren-Lehrpfad am Kranzberg in Mittenwald. Über rund 3,7 Kilometer und etwa 450 Höhenmeter führt die K2 Kranzbergroute von der Talstation der Kranzberg-Sesselbahn zum 1.391 Meter hohen Kranzberg-Gipfel

Die Höhepunkte der Tour

  • zahlreiche Infotafeln mit Tipps & Tricks
  • beschilderte Aufstiegs- und Abfahrtsrouten
  • verläuft meist abseits der präparierten Pisten

Die Tourenbeschreibung

Die K2 Kranzbergroute in Mittenwald führt Skitourengeher von der Talstation der Kranzberg-Sesselbahn auf einer ausgewiesenen Route, vorbei an vielen informativen Hinweistafeln mit praktischen Tipps, zum Gipfel des Hohen Kranzbergs auf rund 1.391 Metern. Mit etwa 3,7 Kilometern und 450 Höhenmetern ist die K2 Kranzbergroute für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Der Aufstieg beginnt zunächst flach und führt durch den winterlichen Buchenwald zur nahegelegenen Korbinianhütte (1.100 m), der ersten Einkehrmöglichkeit. Anschließend verläuft die Skitourenroute ein kurzes Stück im Skigebiet am Kranzberg bevor der Aufstieg zum Berggasthaus Sankt Anton (1.223 m) beginnt und die Strecke von dort nochmal etwas steiler hinauf zum Kranzberg-Gipfel führt. Nach kurzer Rast auf dem Kranzberg-Gipfel beginnt die rasante Abfahrt zurück zum Ausgangspunkt, der Talstation der Kranzberg-Sesselbahn. Die mit roten Hinweistafeln beschilderte Abfahrtsroute führt durch das Skiparadies am Kranzberg und den Buchenwald oberhalb von Mittenwald zur Startpunkt der K2 Kranzbergroute.

Ihre Einkehrmöglichkeiten unterwegs

  • Berggasthof Korbinianhütte (1.100 m)
  • Berggasthaus Sankt Anton (1.223 m)
  • Kranzberg-Gipfelhaus (1.370)

Wegnummern

  • Aufstiegs- und Abfahrtsroute sind gekennzeichnet (grün/rot)

Allgemeine Informationen zur Tour

Alternative Route & weitere Tipps:

Alternativ können Skitourengeher auch an der Talstation der Luttenseelifte starten und unterhalb der Korbinianhütte (1.100 m) in die K2 Kranzbergroute einsteigen. Diese Variante verkürzt die gesamte Gehzeit um rund 15 Minuten. Beide Ausgangspunkte (Talstation Kranzberg-Sesselbahn / Luttenseelifte) sind mit den kostenlosen Gästebussen der Alpenwelt Karwendel zu erreichen.

Parkmöglichkeiten

  • Parkplatz an der Talstation der Kranzberg-Sesselbahn (kostenpflichtig)
  • Parkplatz an den Luttenseeliften (kostenfrei)
  • P1 - Parkplatz am Bahnhof in Mittenwald kostenfrei

Beste Jahreszeit

Dezember bis März (witterungsabhängig)

In Notfällen:

Im Notfall verständigen Sie bitte die nächstgelegene Rettungsleitstelle. Diese erreichen Sie unabhängig vom Standort und deutschlandweit unter 112.

Die Begehung bzw. Befahrung aller beschriebenen Touren der Alpenwelt Karwendel erfolgt auf eigene Gefahr. Die Aktualität und Vollständigkeit der Inhalte kann nicht garantiert werden.

Autor
Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH
Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH
Quelle
BackgroundRefreshLocationFeed
eT4®
Zuletzt geändert am 09.03.2016 13:38:00
12A7F166E9E9884881CB4CA3FBA22082

Tourdaten

  • Dauer: 01:50 h
  • Distanz: 3,7 km
  • Höhenmeter: 450 m
  • Schwierigkeit:mittel

Downloads

Suchen & Buchen

Detailsuche
Detailsuche

Prospekte, Newsletter, Hotline

  • Prospektbestellung