"Johannifeuer" in der Alpenwelt

…ein sehenswertes Schauspiel…

sind die alljährlichen Bergfeuer, die am Vorabend des Johannitages, dem 23. Juni auf den steilen Gipfeln der Bergwelt um Mittenwald, Krün und Wallgau entzündet werden. Jahr für Jahr lockt dieser alte Brauch zahlreiche Gäste und Einheimische gleichermaßen vor die Türen oder gar auf den gegenüberliegenden Kranzberg, um das Spektakel bestens im Blick zu haben.

Getreu dem guten alten Brauch muss das Feuerholz zunächst zu Fuß zum eigentlichen Feuerplatz, einem der zahlreichen Gipfel in der Alpenwelt, getragen werden. Pünktlich mit dem Einbruch der Dunkelheit erhellt ein Feuer nach dem anderen die schroffen Bergflanken über Mittenwald, Krün und Wallgau.

Diese ganz besondere Tradition dürfen Sie nicht verpassen!

Tipp:

  • hier finden Sie alle weiteren Angebote rund um das Thema "Brauchtum & Kultur" in der Alpenwelt Karwendel.
  • Sie suchen nach ganz speziellen Veranstaltungen? Hier geht´s zu unserem Veranstaltungskalender!
  • bei Fragen zu Ihrem "Wohlfühl"-Urlaub in der Alpenwelt Karwendel stehen Ihnen die Teams der Tourist-Informationen aus Mittenwald, Krün und Wallgau jederzeit gerne zur Verfügung.
Das müssen Sie gesehen haben:

Suchen & Buchen

Detailsuche
Detailsuche

Prospekte, Newsletter, Hotline

  • Prospektbestellung