Der Karwendel-Klettersteig in Mittenwald

Bergsteigen/-wandern, Mittenwald

Der „kleine Bruder“ des bekannten Mittenwalder Klettersteiges, der von der Bergstation der Karwendelbahn auf 2.244 Metern über sieben Zweitausender bis zur Brunnsteinspitze und der gleichnamigen Berghütte führt, bietet ohne Zweifel mindestens genauso viele einzigartig alpine Eindrücke hoch über den Orten der Alpenwelt Karwendel – Mittenwald, Krün und Wallgau.

Die Höhepunkte der Tour

  • alpiner Klettersteig zur westlichen Karwendelspitze (2.384)
  • Panoramablicke bis in die Dolomiten möglich
  • Sonnenterrasse an der Bergstation der Karwendelbahn (2.244)

Die Tourenbeschreibung

Der Karwendel-Klettersteig beginnt am „Pasamani“-Aussichtspunkt auf etwa 2.285 Meter. Der Klettersteig ist zwar um einiges kürzer als der Mittenwalder Klettersteig, dafür aber wesentlich anspruchsvoller. Steil aufragende Felswände, luftige Querungen und das exponierte Gelände sind nur etwas für erfahrene Klettersteig-Geher. Daher ist die entsprechende Ausrüstung, also Klettergurt, Helm und das Klettersteigset absolute Voraussetzung. Der abwechslungsreiche Klettersteig verläuft über den „Mittler“ und führt bis zum Gipfel der westlichen Karwendelspitze auf 2.385 Metern.

Ihre Einkehrmöglichkeiten unterwegs

  • Berggaststätten an der Karwendelbahn (2.244 m)
  • Gastronomie in Mittenwald

Wegnummern

  • 274

Allgemeine Informationen zur Tour

Alternative Route & weitere Tipps

Für Klettersteig-Geher die nicht mit der Karwendelbahn zurück ins Tal fahren möchten, bietet sich der Abstieg durch das wilde Dammkar an. Das Dammkar, welches im Winter für den Betrieb von Deutschlands längster Skiroute genutzt wird, führt zur gleichnamigen Dammkarhütte (1.667). Anschließend erfolgt der Abstieg über die Forststraße oder den beliebten Ochsenboden-Steig nach Mittenwald.

Parkmöglichkeiten

  • Parkplatz P1 am Bahnhof in Mittenwald (kostenlos)
  • Parkplatz Talstation der Karwendelbahn (kostenpflichtig)
  • Parkplatz P3 im Schwarzenfeld in Mittenwald (kostenpflichtig)

Beste Jahreszeit

  • von Juni bis Oktober (witterungsabhängig)

In Notfällen:
Im Notfall verständigen Sie bitte die nächstgelegene Rettungsleitstelle. Diese erreichen Sie unabhängig vom Standort und deutschlandweit unter 112.
 
Die Begehung bzw. Befahrung aller beschriebenen Touren der Alpenwelt Karwendel erfolgt auf eigene Gefahr. Die Aktualität und Vollständigkeit der Inhalte kann nicht garantiert werden.

Autor
Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH
Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH
Quelle
BackgroundRefreshLocationFeed
eT4®
Zuletzt geändert am 15.03.2016 14:41:00
EB950B21FD93AD1A031D8F7744396933

Tourdaten

  • Dauer: 02:00 h
  • Distanz: 1300 m
  • Höhenmeter: 140 m
  • Schwierigkeit:sehr schwer

Downloads

Suchen & Buchen

Detailsuche
Detailsuche

Prospekte, Newsletter, Hotline

  • Prospektbestellung