Buckelwiesen

Eine Besonderheit unserer Region sind die Buckelwiesen, eine naturkundliche Kostbarkeit der Kalkalpen, Nährboden für zahlreiche alpine Pflanzen und darüber hinaus hervorragende Erholungsgebiete für den bewussten Tourismus.

In der Alpenwelt Karwendel zwischen Mittenwald, Krün und Wallgau sind die Voraussetzungen zur Erhaltung und Wiederherstellung der Buckelwiesen sehr günstig. Es sind zum einen vergleichsweise große Restflächen erhalten, zum anderen hilft die Bevölkerung wo immer sie kann. So greift man bei der Bewirtschaftung wieder auf althergebrachte Techniken wie das Mähen mit der Sense, den Verzicht auf Düngemittel und das Beweiden durch Schaf- und Ziegenherden zurück.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen und stellt sowohl in ökologischer, als auch in touristischer Hinsicht einen herausragenden Wert dar. Gewürdigt wurden die Bemühungen des Mittenwalder Buckelwiesen-Projekts bereits durch mehrere internationale Auszeichnungen.

Tipp:

  • Weitere Informationen erhalten Sie in den Tourist-Informationen der Alpenwelt Karwendel.
  • Gerne senden wir Ihnen Prospekte der Alpenwelt Karwendel zu.

 

 

Suchen & Buchen

Detailsuche
Detailsuche

Prospekte, Newsletter, Hotline

  • Prospektbestellung