Brauchtum

Heimat ist ein Gefühl, das die Einheimischen gerne mit Ihnen teilen. Kirchliche Festtage etwa sind wichtige Fixpunkte im bayerischen Brauchtumsjahr. Das verraten die vielen Kirchtürme und Kapellen der Alpenwelt Karwendel. Der ganze Ort ist an christlichen Feiertagen auf den Beinen - natürlich in Festtracht!

Die Tracht ist eine Schau für sich: Seidentücher, Hüte mit Adlerflaum oder Gamsbart, fesche Dirndlkleider und natürlich Lederhosen. Original Werdenfelser Tracht wird in Oberbayern von klein auf getragen. Werdenfelser Land heißt unsere Region übrigens auch, benannt nach der Grafschaft, bevor sie 1803 zu Bayern kam.

Tipps:

  • Beim „Bozner Markt“ herrscht buntes Treiben in Mittenwald. Alle fünf Jahre – das nächste Mal im August 2017 - erinnert der historische Handelsmarkt an die mittelalterliche Blütezeit.
  • Buchen Sie die Kulturpauschale „Brauchtumsfreund“, mit Bauerntheater, bayerischer Brotzeit, Lüftlmalerei-Führung und Besuch im Geigenbaumuseum.

Suchen & Buchen

Detailsuche
Detailsuche

Prospekte, Newsletter, Hotline

  • Prospektbestellung