Bildband über den Mittenwalder Geigenbau

„Mittenwalder Geigenbau – Damals und Heute“

...so lautet der Titel eines neuen Bildbands, der seit Sommer dieses Jahres bei der Tourist-Information Mittenwald zum Preis von 19,90 Euro erhältlich ist. Offizieller Herausgeber ist der Markt Mittenwald.

Der neue Bildband „Mittenwalder Geigenbau“ mit 102 eindrucksvollen Farbfotos befasst sich in fünf interessant geschriebenen Kapiteln mit dessen Werdegang, von den arabischen Wurzeln bis hin zur typischen Mittenwalder Geigenbauerwerkstatt. Während die ersten beiden Kapitel die Geige als „Edelstein unter den Instrumenten“ und die lange Geschichte des Mittenwalder Geigenbaus von Matthias Klotz bis heute beschreibt, widmen sich die weiteren Kapitel der Mittenwalder Geigenbauschule und dem Geigenbaumuseum. Ausführungen über die Entstehung einer Mittenwalder Geige vervollständigen den Bildband. „Das Buch ist kein Fachbuch über den Geigenbau, sondern eine informative Lektüre für jeden Mittenwald-Freund“ betonte der ehemalige Tourismusdirektor Klaus Ronge bei der Vorstellung des Bildbands.

Der Bildband kann über die Tourist-Information Mittenwald bestellt werden und wir Ihnen per Rechnung zugestellt.

Tipp:

  • bei Fragen zur Alpenwelt Karwendel helfen Ihnen die Teams der Tourist-Informationen jederzeit gerne weiter. Hier geht´s zu Ihren Urlaubsberatern
  • viele Infos zu den Veranstaltungen in der Alpenwelt Karwendel finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.
  • weitere informative Prospekte und Broschüren finden Sie in der Prospektliste der Alpenwelt Karwendel.


 

Suchen & Buchen

Detailsuche
Detailsuche

Prospekte, Newsletter, Hotline

  • Prospektbestellung