Bergtour zur Krüner- & Wallgauer Alm

Wandern (Rundtour), Wallgau

Genießen Sie die Schöne Tour über Finzalm, Krüner Alm und Wallgauer Alm und den traumhaften Blick auf die umliegenden Gebirge. Durch die faszinierende Finzbachklamm und Waldstücke hindurch gelangen Sie nach oben, wo eine zünftige Brotzeit auf Sie wartet...

Die Höhepunkte der Tour

  • Weg durch die faszinierende Finzbachklamm
  • Weg durch den dichten Wald
  • Einkehr in urigen Hütten

Die Tourenbeschreibung

Ausgangspunkt ist der Parkplatz an der Krottenkopfstraße in Krün. Über die Krottenkopfstraße gehen Sie, der Beschilderung folgend, den Weg durch ein sonniges Wiesengelände zur Brücke über den Finzbach. Sie folgen der Beschilderung durch die faszinierende Finzbachklamm hindurch bis Sie auf die Forststraße in Richtung Finzalm gelangen. An der Abzweigung gehen Sie linkshaltend auf der Forststraße bis zur Finzalm (teilbewirtschaftet). Hier bietet sich eine Rast an. Um weiter auf die Krüner Alm zu gelangen, gehen Sie wieder zurück bis zur Forststraße. Am Abzweig „Altgraben“ biegen Sie auf den mittleren Weg nach links, der Beschilderung folgend, in Richtung Krüner Alm ab. Der Weg führt stetig am Bachlauf und Waldrand bergauf zur Forststraße auf welcher man links weitergeht bis zur Materialbahn. Von hier geht man den Steig in Serpentinen hoch zur Krüner Alm (teilbewirtschaftet). Weiter geht es über den Almboden auf dem schmalen Steig, immer der Beschilderung „Wallgauer Alm“ folgend, erst bergauf und dann leicht abfallend bis zur Wallgauer Alm (teilbewirtschaftet). Um wieder zurück ins Tal zu gelangen folgen Sie der Beschilderung in Richtung Wallgau; einen stetig abfallenden Weg bis zur Forststraße. In Wallgau angekommen gehen Sie dann über die Wiesen wieder zurück nach Krün.

Ihre Einkehrmöglichkeiten unterwegs

  • Finzalm (Teilbewirtschaftet Mitte Mai bis Anfang Juli / September bis Anfang Oktober, Aushang beachten)
  • Krüner Alm  (Teilbewirtschaftet Juli/August, Aushang beachten)
  • Wallgauer Alm (Teilbewirtschaftet Juni bis Ende September, Aushang beachten)

Wegnummern

  • 450
  • 451
  • 453
  • 454
  • 400

Allgemeine Informationen zur Tour

Alternative Route & weitere Tipps

Abstieg auch über die Forststraße möglich.

Parkmöglichkeiten

  • Parkplatz an der Krottenkopfstraße in Krün (mit Parkausweis kostenlos)

Beste Jahreszeit

  • von Juni bis Oktober begehbar (witterungsabhängig)

In Notfällen:

Im Notfall verständigen Sie bitte die nächstgelegene Rettungsleitstelle. Diese erreichen Sie unabhängig vom Standort und deutschlandweit unter 112.

Die Begehung bzw. die Befahrung aller beschriebenen Touren der Alpenwelt Karwendel erfolgt auf eigene Gefahr. Die Aktualität und Vollständigkeit der Inhalte kann nicht garantiert werden.

Autor
Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH
Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH
Quelle
BackgroundRefreshLocationFeed
eT4®
Zuletzt geändert am 15.09.2016 08:40:00
216BDBA591183864839BD101CE2762A5

Tourdaten

  • Dauer: 09:00 h
  • Distanz: 16,0 km
  • Höhenmeter: 746 m
  • Schwierigkeit:mittel

Downloads

Suchen & Buchen

Detailsuche
Detailsuche

Prospekte, Newsletter, Hotline

  • Prospektbestellung